Wenn Du einst an mich denkst, dann soll keine Träne Dein Antlitz trüben.
Wenn Du einst an mich denkst, sollst in hellstem Glanz erstrahlen,
dich im Licht unserer schönsten Zeit nur ahlen.

Oder willst Du etwa,
dass sich meine Seele plagt, weil ich schon vorzugehen hab gewagt ?

G.Putschögt

Zu Janas Seite